Ades Zabel & Company: Tatort Neukölln

Bild: Plakatmotiv Tatort Neukölln Foto Joern Hartmann RGB
Ades Zabel & Company
Foto: Jörn Hartmann
Neuköllnical

Ades Zabel & Company:

Tatort Neukölln

Mit Ades Zabel, Biggy van Blond, Bob Schneider & Roman Shamov

Futschiqueen und »HARTZ VIII-Ikone« Edith Schröder ist ratlos, denn ihr Haus im Gentrifizierungs-brennpunkt Neukölln wurde verkauft und ihre Miete derart erhöht, dass ihr die Obdachlosigkeit droht.

Sie borgt sich Geld... Doch wer sich bei den falschen Leuten Geld besorgt, ist bald in noch größeren Schwierigkeiten.
Ediths Kumpel und Hinterhof-Charmeur, Harry Weinfurz, schlägt ihr und ihren beiden besten Freundinnen einen großen Coup vor, um das Geld zurückzahlen zu können.
Wer die drei wilden Weiber aus Neukölln kennt weiß, dass dieses Vorhaben nur schiefgehen kann. Aber in Zeiten von Social Media und Fake News wird aus der Kriminellen unerwartet eine Volksheldin.

Tatort Neukölln – ein turbulentes Neuköllnical über die kapitalistischen, kriminellen und verbalen Grenzüberschreitungen sowie über die Mechanismen des Populismus.

Regie Bernd Mottl • Filmeinspieler Jörn Hartmann

www.adeszabel.de

Gefördert von:

Events & Tickets

BKA Theater

Aktuell sind keine Termine für diese Veranstaltung im System.

Eintritt ab 27 €

Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende, Arbeitslose, Bürgergeld-Empfänger*innen, Berlin-Pass-Inhaber*innen, Besitzer*innen der Ehrenamtskarte Berlin/Brandenburg, FSJler*innen sowie Menschen mit Behinderung erhalten 30% Ermäßigung, Rentner*innen 10 % Nachlass, bei verfügbaren Plätzen und bei unaufgeforderter Vorlage eines Nachweises.

Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Bitte erscheinen Sie pünktlich!

Aktuell sind keine Tickets buchbar.