Unerhörte Musik

Unerhörte Musik
Logo: Frank Schliebener

Unerhörte Musik:
Roman Yusipey

Zeitgenössisches Konzert

Mit ihrer einzigartigen Struktur ist sie nicht nur fester Bestandteil des Berliner Musiklebens, sondern genießt als erste Adresse für das aktuelle Musikschaffen einen hervorragenden Ruf über die Grenzen der Stadt und Deutschlands hinaus.

"...Aber sexy!" - Neue Musik aus Berlin

Roman Yusipey Akkordeon

Werke von Andreas F. Staffel, Helmut Zapf, Martin Daske UA, Alexandra Filonenko, Sarah Nemtsov, Stefan Streich und Georg Katzer

Berlin kann man nicht nur sehen, sondern auch hören. Die Stadt ist mit Komponisten bewohnt, die ein Klangnetzwerk von unglaublicher Spannung und Attraktivität bringen. Die Künstler dieser musikalischen Superleinwand sind nach außen offen und gleichzeitig von der Einzigartigkeit ihrer eigenen Sprache überzeugt. Ihre Musik ist demokratisch, talentiert und zauberhaft. Und natürlich ist es eine bemerkenswerte Eigenschaft, die diesem Programm den Namen gegeben hat.

Einführung: 19:45 Uhr

Homepage: www.unerhoerte-musik.de

Termine

15.01.2019 | 20:30   Tickets verfügbar

BKA Theater

Eintrittspreise
13,00 € Euro, ermäßigt 9,00 €
(freie Platzwahl)

Tickets für Unerhörte Musik online kaufen