Duo Voicetronics

Duo Voicetronics
Foto: Unerhörte Musik

Unerhörte Musik:
Livestream aus dem BKA Theater Hauptstadtstudio

Zeitgenössisches Konzert

Stadt/ Land/ Klang

Mit dem Duo Voicetronics

Natalia Pschenitschnikova Sopran
Martin Daske Live electronics, Video

Das Duo Voicetronics ist entstanden nach einer Einladung durch
das Goethe-Institut Novosibirsk zu einem Konzert in Ulan-Ude in der Republik Burjatien im Oktober 2017.

In ihrem Programm sind komponierte Werke von Charlotte Seither,
Rainer Rubbert, Natalia Pschenitschikova und Martin Daske sowie als Besonderheit zwei Stücke mit improvisatorischem und performativem Ansatz zu hören/sehen.

... mehr lesen

In der Summe entstehen so intensive, ortsbezogene, sich immer wieder verändernde, kraftvolle, manchmal ins Dadaistische gehende,
teilweise Neue-Musik-Punk-artige, aber auch immer wieder lyrische Kompositionen.

Hier das Programm, dass jeweils im Livestream noch angesagt werden wird:

Charlotte Seither
Dreizehn Verwehungen (2012)
für Stimme Solo

Natalia Pschenitschnikova
Birds conversations (2018)
for voice and electronics
(aus mono-Opera: “Voice of Zangezi” nach Velemir Khlebnikov)

Rainer Rubbert
Schlacht Rufe (2003)
für Frauenstimme und Live-Elektronik/Zuspiel

Martin Daske
CIAria (2006)
für (spionierende) Sängerin und Elektronik

Natalia Pschenitschnikova/ Martin Daske
Stadt/ Land/ Klang
für Stimme, Elektronik und Video
1.Moscow - Study (2019)
2.Berlin- Study ( 2017)

Die Livestreams sind hier auf dieser Seite und auf facebook.com/BKA.Theater zu sehen.

Website: www.unerhoerte-musik.de

Termine

BKA Theater

Wer möchte, kann hierfür im Webshop ein freiwilliges Antivirus-Livestreamticket in variabler Höhe erwerben oder einfach einen Betrag X via Paypal an www.paypal.com/paypalme2/bkatheater überweisen.

Tickets für Unerhörte Musik  |