• WILDES BERLIN 10.–13.05. Das tierische Hauptstadtmusical
  • Mai Horlemann 15.05. Endlich allein
  • Patrizia Moresco 19. & 20.05. Die Hölle des positiven Denkens
  • Suchtpotenzial 25. & 26.05. Eskalatiooon!
  • Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider 03., 07., 09.–10. & 14.–17.06.Die wilden Weiber von Neukölln
  • Carmela de Feo 23. & 24.06. Die Schablone, in der ich wohne
  • Sigrid Grajek 02.–05.08. Claire Waldoff – Ich will aber gerade vom Leben singen...
  • Sabine Schwarzlose 17. & 19.08. An Evening with ... Marlene D. – oder: Gottseidank Berlinerin
WILDES BERLIN3 Mai Horlemann4 Patrizia Moresco5 Suchtpotenzial6 Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider79 Carmela de Feo8 Sigrid Grajek9 Sabine Schwarzlose10

Im Bett mit Bartuschka

29. April um 23.30 Uhr

Bartuschka, die Vollblut-Comedienne mit der wetterfesten Schaumstoff-Frisur und Meisterin des Publikum-Vollkontakts, lädt zum nächtlichen Bettgeflüster auf der kleinen Bühne ins BKA-Foyer.

Verbal- und Kissenschlachten, Live-Musik zum Träumen, Show-Acts zum Wachwerden – alles ist möglich, und es kann auch laut werden. Bei spannenden Gästen aus der Hoch-, Volks-und Subkultur bleibt nichts unter der Decke.

Gäste:
Horst Blue, Clarissa Zockovic & Nikki, Karin Henke

... weitere Informationen

Theatersport Berlin:

30. April

DIE STIMME

Die erste improvisierte Casting-Show Deutschlands. Die musikalischsten Improvisateure stellen sich einem harten Votum. Die Kandidaten sind dem Willen des Publikums ausgeliefert und präsentieren aus dem Moment ihre Songs. Das gesamte Spektrum populärer Musik kann an diesem Abend auf der Bühne zu sehen sein. Vom Schlager über Pop und Rock, Country, Heavy Metal und Rap bis hin zum Punk und Soul ist alles möglich. Doch wer kann die härteste Jury der Welt, das Publikum, überzeugen und wird die Stimme des Abends?

... weitere Informationen

Theatersport Berlin:

01. Mai

Das Match

Bei Theatersport Berlin ist jede Szene zu 100 % improvisiert. Inspiriert von Vorschlägen aus dem Publikum erschaffen die Schauspieler Geschichten, Songs oder Gedichte, die mal herzzerreißend komisch oder zutiefst berührend, mal wortgewaltig oder gesangsstark daher kommen – dies immer vollkommen spontan, denn nichts ist geprobt oder abgesprochen!

Die Bühne wird zur Arena. Zwei Teams eifern im Wettstreit um die beste Improvisation.

... weitere Informationen

Unerhörte Musik:

02. Mai

Joshua Hyde & Noam Bierstone

In white light lies all art, and in white noise all music. Out of the complex noise of Peter Ablinger's Weiss/Weisslich slowly emerge colours and sounds, and these myriad colours and sounds transform themselves into a program of music made by objects, instruments, electronic & acoustic, accompanied by image and created by the virtuosic gestures of scapegoat.





... weitere Informationen