• Wildes Berlin ab 21.09. Das tierische Hauptstadtmusical
  • Suchtpotenzial 06.–08.10. 100 PROZENT ALKO POP
  • Kitty Hoff & Band 16.10. Plot Point Sieben – CD Release-Konzert
  • Hedwig and the Angry Inch 19.–22. Oktober & 16.–19. November
  • Patrizia Moresco 28. & 29.10. Die Hölle des positiven Denkens
  • Jana Heinicke & René Marik präsentieren 30.10. Puppetry Slam Berlin – Das Battle der Besten
  • Carmela de Feo 20.11. Meine besten Knaller – Best of
  • Sabine Schwarzlose 23.11. An Evening with ... Marlene D. - oder: Gottseidank Berlinerin
  • Ades Zabel & Company ab 26.11. Wenn Ediths Glocken läuten, Vol. 13
  • Kaiser & Plain 24.12. Denk' ich, sag' ich nicht
Wildes Berlin1 Suchtpotenzial2 Kitty Hoff & Band3 Hedwig and the Angry Inch4 Patrizia Moresco5 Jana Heinicke & René Marik präsentieren6 Carmela de Feo7 Sabine Schwarzlose8 Ades Zabel & Company9 Kaiser & Plain10

Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider:

31. August – 03. September

Die wilden Weiber von Neukölln

3 Futschis für ein Hallelujah!

Seit über dreißig Jahren ist Edith Schröder die weltweit bekannteste Botschafterin Neuköllns. Sie singt, trinkt und ulkt sich und ihren Bezirk in die Herzen der Menschen, wofür ihr und ihren Mitstreiterinnen, Kneipenwirtin Jutta Hartmann und Leggingsboutique-Besitzerin Brigitte Wuttke, die gelbgoldene Buschkowsky-Vignette am Band verliehen wurde.


... weitere Informationen

Cyrill Berndt:

03. September um 18 Uhr

Berlin, ick liebe dir!

Jeder hat doch einen Koffer in Berlin… in der Stadt der Lichter, der Stars, des Films, des Theaters. Viele Millionen Touristen besuchen jedes Jahr die Metropole. Davon gehen Hunderte, nein, Tausende verloren, verirren sich auf dem Alexanderplatz, in den Alleen, in irgendwelchen Arkaden, in der Gourmetabteilung des KaDeWes, an der Siegessäule, in den Schlangen am Reichstag oder auf der Museumsinsel, im Netz der BVG, in den Clubs und Kneipen, in der Kanalisation, in den Parks oder gar in fremden Betten.

... weitere Informationen

Jurassica Parka:

03. September um 23.30 Uhr

Late Night – Pailette geht immer

Stargäste: Culcha Candela

Die Berliner Drag Queen lädt sich Kolleg*innen aus Show und Medien auf die Bühne des BKA-Foyers ein.

Jurassica Parka taucht ein in die faszinierende Welt der Semi-Prominenz und reißt ihr Publikum mit Halbwahrheiten und versehentlich Ausgeplaudertem mit in den Abgrund – von sexy bis versaut, von kulturell bis transsexuell, von Promi bis peinlich, alles ist dabei!

... weitere Informationen

Sascha Korf:

04. September

Wer zuerst lacht, lacht am längsten

Stets charmant und immer schlagfertig macht der Meister der Stehgreif-Gute-Laune den ganzen Saal zur Bühne, philosophiert herrlich über aktuelles Politikgeschehen oder widmet sich wirklich wichtigen Fragen der Zeit: Warum ist nie besetzt, wenn man sich verwählt? Ist bei einem All-Inclusive-Urlaub auch das Personal inbegriffen? Wenn man in einem Taxi rückwärts fährt, kriegt man dann das wieder Geld raus?


... weitere Informationen