Wladimir Kaminer

Wladimir Kaminer
Foto: Katja Hentschel

Wladimir Kaminer:
Goodbye Moskau

Leseshow - Buchpremiere

Wladimir Kaminer, geboren 1967 in Moskau, lebt seit 1990 in Berlin. Er schreibt Bücher, veröffentlicht regelmäßig Texte in verschiedenen deutschen Zeitungen und Zeitschriften und organisiert Veranstaltungen wie die legendäre »Russendisko«.

Privat ein Russe, beruflich einer der beliebtesten deutschen Autoren, erzählt Kaminer im BKA regelmäßig seine Geschichten, teilweise auch jene, die sein Verlag womöglich niemals veröffentlichen wird. Und er kommentiert das Zeitgeschehen Im Sinne seines propagierten Lebensmottos »Man kann jede Tragödie überwinden, wenn man über sie lacht!«.

Diese Leseshow ist etwas Besonderes, denn Kaminer feiert die Premiere seines neuen Buches.

Homepage: www.wladimirkaminer.de

Termine

19.03.2017 | 20:30  Premiere  Nur noch Restkarten

BKA Theater

Eintrittspreise
ab 21,00 € in Reihe (Kategorie 2)
ab 25,00 € am Tisch (Kategorie 1)

Informationen zu Ermäßigungen und den Saalplan finden Sie hier

Tickets für Wladimir Kaminer online kaufen