The Incredible Herrengedeck

The Incredible Herrengedeck
Foto: Sebastian Klatt

The Incredible Herrengedeck:
Die Vorlesung mit Gesang

Musikkabarett

»Alles nur Gelaber? Die Audioaufnahme als Medium der Selbstreflexion des Individuums in der spätkapitalistischen Gesellschaft« – so der Name der aktuellen Platte von The Incredible Herrengedeck. Der schmissige Titel verlangt natürlich nach einem universitären Rahmen, und der wird auch geboten. Mit einer Vorlesung tingeln The Incredible Herrengedeck durch die Lande, spielen ihre Lieder und analysieren sie zwischendurch in möglichst kompliziertem Universitätssprech und mit dem Klassiker einer jeden Vorlesung, dem Overheadprojektor.

Unterwegs sind sie für ihr eigenes Institut »for bearbased products and three chord science«. Sie singen über Prokrastination, den Konjunktiv des Lebens, Privatfernsehen, gemeinnützige Vereine, verdeckte Ermittlungen in Imbissbuden, das Lebensmotto YOLO und viele weitere wichtige Fragen.

Seit zehn Jahren sind The Incredible Herrengedeck regelmäßig auf Berliner Bühnen, touren durch Deutschland, die Schweiz und bis nach Kasachstan. Fehlende Details wie Lichtshow, Lautsprecherwände und Pyrotechnik denkt sich das Publikum einfach dazu. Im Gegenzug würfeln die drei Berliner mit Klavier, Kontrabass und Gitarre die Genres der letzten 100 Jahre Popgeschichte zu einem ordentlichen Stück Musik zusammen – das Fundament für ihre politisch-satirischen Texte und für jede Menge gute Laune.

... mehr lesen

The Incredible Herrengedeck sind: Tapani Gradmann (Gesang und Gitarre), Robert Rating (Kontrabass und Gesang) und Daniel Thylmann (Klavier, Keyboards und Gesang), alle 82er bis 83er Jahrgang. Gemeinsam aufgewachsen im Norden Berlins, machen sie seit fast zwei Dritteln ihres Lebens zusammen Musik.

2006 fingen sie an, sich als »The Incredible Herrengedeck« durch die Kneipen von Berlin-Neukölln zu spielen. Bald folgten Auftritte bei den Demonstrationen zum G8-Gipfel in Heiligendamm, auf dem Fusion Festival, dem Open Flair, und schließlich verschlug es die Band für das Goethe-Institut sogar bis nach Kasachstan. Inzwischen touren sie regelmäßig durch Deutschland und haben sich eine ständig wachsende Fangemeinde erspielt.

Homepage: www.herrengedeck.org

Termine

19.01.2017 | 20:00  Tickets verfügbar

BKA Theater

Eintrittspreise
ab 19,00 € in Reihe (Kategorie 2)
ab 23,00 € am Tisch (Kategorie 1)

Informationen zu Ermäßigungen und den Saalplan finden Sie hier

Tickets für The Incredible Herrengedeck online kaufen